Retreats und Seminare

Künftige Termine:

14.-16. Mai in Kösching
"Yoga und Ayurveda" 

Ayurveda Seminar 
3x2  Tage
ab Juni / Juli + September / Oktober

15.-19. September in Sachrang im Chiemgau
„Atmung und Aroma“ mit Yoga und Meditation

24.-27. Oktober in Altenfelden, Österreich
„Reflexion & Perspektive“ mit Yoga / Yogatherapie und Meditation


27.- 31. Oktober in Altenfelden, Österreich
„Yoga / Ayurveda / Ernährung“

Die Anmeldung für die Retreats in Österreich erfolgt über www.indigourlaub.com
https://www.indigourlaub.com/p/nikolaus-uwe/

Yoga und Ayurveda Retreat

"eine Auszeit nur für dich - mit allen Sinnen genießen"

fühlen, bewegen ... bei Yoga und Massagen

hören ... bei Klangschalenentspannung 

sehen, schmecken, riechen ... bei leckerem ayurvedischem Essen.


Genieße eine wohltuende Auszeit mit harmonischen Yogasequenzen, Meditationen, und tauche in die Welt des Ayurveda ein. 

Unter dem Motto mit allen Sinnen genießen, verbinden wir in diesen Tagen Elemente aus Yoga und Ayurveda.

Zudem lernt ihr, wie ihr euer Wohlbefinden durch Methoden aus Ayurveda (v.a. Ernährung und Massage) und Yoga steigern könnt und dadurch etwas mehr Balance in euer Leben bringt. 

Mit aktivierenden Yogaeinheiten am Morgen starten wir belebt und zugleich ausgeglichen in den Tag – sanfte Yogaeinheiten und achtsame Meditation, sorgen für einen entspannten Tagesausklang.

Zusammen mit Birgit haben wir ein entspannendes und abwechslungsreiches Programm für euch zusammengestellt. 

Wir freuen uns auf euch!



Programm: 

Freitag

ab 16:00 Uhr Ankommen und kennen lernen auf der Terrasse 

17:00 Uhr Yoga 

18:00 Uhr gemeinsames Abendessen 

20:00 Uhr Meditation, Klangschalenentspannung, Tratak


Samstag
08:00 Uhr Yoga und Pranayama  
09:00 Uhr Frühstück im Hotel, danach Freizeit* (wer vor dem Yoga frühstücken möchte kann dies bereits ab 7:00 Uhr)

10:00 Uhr Freizeit / Massagen*
11:00 Uhr Schnupperkurs ayurvedisches Kochen 

mit Einführung in die Anwendung und Wirkung ayurvedischer Gewürze - wir bereiten gemeinsam das Mittagessen zu (Teilnahme freiwillig)

13:00 Uhr gemeinsames ayurvedisches Mittagessen 

14:00 Uhr Freizeit / Massagen* 

17:00 Uhr Yoga 

18:30 Uhr gemeinsames Abendessen 

20:00 Uhr Lerne zu berühren - Einführung in die Welt der Massagen und Marmatherapie 


Sonntag
08:00 Uhr Yoga und Pranayama  
09:00 Uhr Frühstück im Hotel (wer vor dem Yoga frühstücken möchte kann dies bereits ab 7:00 Uhr)
10:30 Uhr Workshop - Yoga- und Körpertherapeutische Methoden 

12:30 Uhr Mittagessen und Ausklang bei Fingerfood und wärmender Suppe 

*In der freien Zeit kannst du Wanderungen / Ausflüge im schönen Altmühltal unternehmen, oder dir eine Massage gönnen. Die Massagen (ayurvedisch / Shiatsu) werden von Birgit angeboten und können separat gebucht werden.


Kosten: 

290 € 

darin enthalten sind ...

5 Yoga- und Meditationseinheiten (6 Stunden), 

3 Workshops 
 - Schnupperkurs ayurvedisches Kochen
-  Einführung Massagen und Marmatherapie (ayurvedische Vitalpunktmassage)
-  Yoga- /Körpertherapeutische Methoden, 
vegetarisch – ayurvedisches  Mittagessen (2x) und Abendessen (2x) 

inkl. tagsüber Getränke (Tee, Kaffee, Wasser, Säfte) 


 Veranstaltungsort:
Praxis „Lösungswege mit System“
Marktplatz 9e (4. Stock)
85092 Kösching (80 km nördlich von München)


Übernachtung:

Für eine Übernachtung bietet sich das Hotel Amberger an, es befindet sich direkt im Nebengebäude.

Preise pro Nacht inkl. Frühstück:
 99 € im Doppelzimmer
 79 € Einzelbelegung im Doppelzimmer
https://amberger-hotelgasthof.de/familienhotel.html
 
Bitte bei Buchung angeben, dass ihr am Retreat teilnehmt um zu den genannten Preisen buchen zu können.

Aufgrund der Corona Situation flexible Stornobedingungen bis 7 Tage vor dem Termin 100% Rückerstattung, danach 50% Rückerstattung (gilt für Seminar, auch das Hotel bietet Buchungsoptionen mit kostenloser Stornomöglichkeit bis wenige Tage vor dem jeweiligen Termin an).


 
Anmeldung:  

Uwe Nikolaus, 015203015143 telefonisch / WhatsApp oder per email uwe.nikolaus@web.de 

Wer begleitet dich durch dieses Retreat?

Uwe Nikolaus

 

Als Yoga Lehrer mit therapeutischer Ausrichtung sind Uwes Stunden darauf ausgerichtet, den wechselseitigen Einfluss von körperlicher, energetischer und mentaler Ebene in den Fokus zu rücken, was einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. So machen wir uns auf den Weg Körper und Geist wieder in Balance zu bringen um dir zu ermöglichen, dein Potenzial zu entfalten.

Die Elemente Atmung, Haltung und Fokussierung sind die Basis seiner Yoga Stunden - mit dem Ziel bewusst und achtsam in einen Zustand der Präsenz zu gelangen. Dies führt zu einem tieferen Körperbewusstsein, setzt mentale Prozesse in Gang und aktiviert die Selbstheilungskompetenz des Körpers. Passend zu dem jeweiligen Thema der Stunde fließen auch Methoden und Anregungen aus dem Ayurveda und der Körpertherapie ein.


Birgit Götz

Birgit ist seit 2012 geprüfte Yogalehrerin, und unterrichtet Hatha-Yoga und Yin- Yoga. 

Als vierfache Mutter hat sie selbst Yoga als Ruhe-Oase kennen und schätzen gelernt, und sich vor acht Jahren mit ihrem eigenen Yogastudio „Zeitraum“ in Denkendorf selbständig gemacht.   

„Der im Hatha- Yoga so deutlich spürbare natürliche Wechsel zwischen Anspannung- Entspannung, Bewegung- Ruhe, Einatmung- Ausatmung, hilft mir immer wieder aufs Neue, zur Ruhe zu kommen und in der Stille mich selbst zu finden.“ 

Neben ihren Yogakursen, bei denen es ihr sehr wichtig ist, jeden Einzelnen korrekt und ruhig in die einzelnen Asanas zu begleiten und, wenn nötig, achtsam zu korrigieren, arbeitet sie außerdem als Shiatsu- Praktikerin und ayurvedische Massagetherapeutin. „Menschen zu berühren, und ihnen zu helfen, mit sich selbst in Berührung zu kommen, ist einfach großartig.“

 Ayurveda Seminar

- Stress- und Erschöpfungszustände meistern -

  

Dieses Seminar darf als Einstieg in die Lehren des Ayurveda verstanden werden, aber auch als „Wohlfühlseminar“ zur Selbstwahrnehmung und Selbstfürsorge.

Es richtet sich an ALLE, 

·       die sich mit ihrer Gesundheit befassen und ihr Wohlbefinden stärken wollen

·       an Yogalehrer, Ernährungsberater, Kosmetiker etc., die ihren Klienten ganzheitliche Unterstützung mit Hilfe ayurvedischer Methoden bieten möchten

Also alle, die ihre Lebensqualität gerne selbst in die Hand nehmen und somit Selbstverantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und Selbstwirksamkeit erleben wollen.

Nach einem Jahr voller Einschränkungen, (Existenz-)Ängsten, Isolation, möchten wir dir hier die Möglichkeit geben, in einer Kleingruppe wieder zu dir selbst zu finden, und Geist und Körper zu nähren. 

 

In unserer Seminarreihe geben wir dir Techniken an die Hand um Stress- und Erschöpfungszustände zu erkennen und zu bewältigen. Wir geben dir Methoden an die Hand und zeigen dir wie du diese auch im Alltag gut integrieren und umsetzen kannst.

Wir tauchen dafür ein in

·        die historischen, philosophischen und physiologischen Hintergründe aus Sicht des    

Ayurveda 

·        die Prinzipien der ayurvedischen Ernährung

·        die Welt der ayurvedischen Massagen

·        die ayurvedische Körper- und Yogatherapie, inklusive spezifische Methoden aus der Aroma-, Marma-, Prana- und Atemtherapie

 

 

Umfang und Ablauf:

 

3 Blöcke zu je zwei Tagen 

 

Termine und Zeiten:

1. Block 26.-27.6.21 

2. Block 9.-10.7.21 

3. Block 24.-25.7.21

Samstag je 10 - 18 Uhr, Sonntag 9 - 17 Uhr, außer am Samstag, 24.7. -13 - 20 Uhr.

Die Zeiten beinhalten täglich ca. 1,5 Stunden Pause, die wir individuell abstimmen.

 

Wir lernen in einer Gruppe von maximal acht Teilnehmern, um eine individuelle Betreuung sicherzustellen. Bei dieser Teilnehmeranzahl ist es auch möglich 1,5 Meter Abstand im Seminarraum zu halten, falls diese Vorgaben noch gelten – auch eine große Terrasse ist vorhanden.

Wir haben für euch einen abwechslungsreichen Mix gestaltet, aus theoretischen Informationen und praktischen Anwendungen in Einzel- und Gruppenarbeit, so ist intensives Lernen möglich.

Der Kurs findet ab fünf Teilnehmern statt.

 

Kosten: 

290€ pro Block

Die Blöcke können auch separat gebucht werden – bei Buchung von zwei Blöcken 280€ pro Block, bei Buchung von drei Blöcken 270€ pro Block. 

Beinhaltet ist neben der Kursgebühr auch täglich ein ayurvedisches Mittagessen, Aromen/ Düfte beim Einführungsblock, Gewürze / Zutaten beim Ernährungsblock, Öle beim Massageblock sowie begleitende Unterlagen und tagsüber Getränke (Tee, Wasser).

 

Inhalt je Block:

 

1. Block - Einführung und Grundlagen 

Historie und Philosophie, Grundbegriffe

physiologische und mentale Konstitution und deren Zusammenspiel laut Ayurveda (Prakriti, Guna, Dosha, Kosha, Dhatus…)

Konstitutionsbestimmung und Pulsdiagnose

Methoden aus der Körper- und Yogatherapie

Vorstellung verschiedener Behandlungsabläufe (mental wie auch körperlich)

Techniken um Stress und Burnout vorzubeugen, Atemübungen,

 

 

2. Block - Ernährung, Kochen, Entgiften und Entschlacken 

Überblick zu den Prinzipien der ayurvedischen Ernährung

Gewürz- und Kräuterkunde, 

praktische Anwendung von Reinigungsritualen (Shatkarma) und zur Entgiftung und Entschlackung (Shank Prakshalana)

gemeinsames Kochen, Ghee herstellen und wir kochen ein paar ayurvedisch Klassiker wie Dhaal und Kitchari.

Einblick zum Ablauf einer Panchakarma Kur und welche Elemente man davon selbst im Alltag durchführen kann.

 

 

3. Block - Massagen und Marmatherapie (Vitalpunktmassage) 

Ein wichtiger Teil im Ayurveda sind die (Öl-)Massagen. Alle ayurvedischen Massagen haben eine reinigende und tonisierende Wirkung. In Kombination mit bestimmten Ölen und Kräutern kann man unsere sogenannten Doshas nähren oder besänftigen. In unserem Seminar möchte ich dir neben der ayurvedischen Selbstmassage zwei weitere wichtige Massagen vorstellen, die helfen können, Vatastörungen auszugleichen und Pitta zu besänftigen. 

 

Die Mukabhyanga ist eine Gesichtsmassage, kombiniert mit einem Herzguss und einer sanften Oberkörpermassage - hier lassen wir Gedanken zur Ruhe kommen, öffnen das Herz, und lösen Spannungen seelischer und körperlicher Natur im Oberkörper.

 

Die Padabhyanga ist eine Fuß- Beinmassage, die Muskelverspannungen lösen kann, und zur Harmonisierung von Hormondrüsen und Nervensystem beitragen kann. 

 

Beide Massagen können dir bei Schlaflosigkeit helfen und Stress zu reduzieren.

 

Organisatorisches:

 

Das erste Seminar, das im Juni unter dem Motto „Stress- und Erschöpfungszustände meistern“ startet, wird passend zu der aktuellen Corona Lage, das Schwerpunktthema Stress /Erschöpfungszustände / Burn-out haben und auch auf die Atmung werden wir mit Methoden der Prana-Atemtherapie eingehen. 

 

Ab Herbst bietet wir ein weiteres Seminar an, ebenfalls mit dem dreiteiligen Aufbau, jedoch inhaltlich auf die herbstliche Zeit angepasst - auf Beschwerdebilder, die für die kühlen Jahreszeiten typisch sind, wie Muskel- und Gelenkschmerzen, rheumatische Beschwerden. 

 

Das Seminar ersetzt keine ärztlich/medizinische/psychologische Behandlung. Bei akuten Krankheitssymptomen wenden Sie sich bitte an ihren behandelnden Arzt oder Therapeuten.

                                                                                                                   
 Veranstaltungsort:
Praxis „Lösungswege mit System“
Marktplatz 9e (4. Stock)
85092 Kösching (80 km nördlich von München)


Übernachtung:

Für eine Übernachtung bietet sich das Hotel Amberger an, es befindet sich direkt im Nebengebäude.

Preise pro Nacht inkl. Frühstück:
 99 € im Doppelzimmer
 79 € Einzelbelegung im Doppelzimmer
https://amberger-hotelgasthof.de/familienhotel.html
 
Bitte bei Buchung angeben, dass ihr am Seminar teilnehmt um zu den genannten Preisen buchen zu können. 

Aufgrund der Corona Situation flexible Stornobedingungen bis 7 Tage vor dem Termin 100% Rückerstattung, danach 50% Rückerstattung (gilt für Seminar, auch das Hotel bietet Buchungsoptionen mit kostenloser Stornomöglichkeit bis wenige Tage vor dem jeweiligen Termin an).

Anmeldung:  

Uwe Nikolaus, 015203015143 telefonisch / WhatsApp oder per email uwe.nikolaus@web.de 


Falls ihr vorab weitere Fragen habt, bin ich gerne telefonisch für euch da. Wir können auch gerne ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren, in dem wir weitere inhaltliche und organisatorische Fragen zum Seminar in einem online Meeting über zoom besprechen.

Wer begleitet dich durch dieses Seminar?

Uwe Nikolaus


ist Yogalehrer, Yogatherapeut und ayurvedischer Körpertherapeut,  zudem ist er  in eigener Praxis als systemischer Berater und Coach tätig. 
Seine Yogalehrerausbildung hat er im KaivalyadhamaYoga Institut, einem der traditionsreichsten Institute in Indien absolviert und ist weiterhin regelmäßig zu Fortbildungen rund um Yoga, Meditation und Ayurveda in Indien. Fasziniert von den Möglichkeiten, die Yoga und Ayurveda bieten, ist er in die Themen ayurvedische Körperarbeit bei Andreas Schwarz im Allgäu noch tiefer eingetaucht. Dort hat er die Ausbildung zum Yoga- und Körpertherapeuten absolviert u.a mit den Spezialisierung auf Marma Chikitsa und Prana Atemtherapie.

Birgit Götz

Birgit ist seit 2012 geprüfte Yogalehrerin, und unterrichtet Hatha-Yoga und Yin- Yoga. 

Als vierfache Mutter hat sie selbst Yoga als Ruhe-Oase kennen und schätzen gelernt, und sich vor acht Jahren mit ihrem eigenen Yogastudio „Zeitraum“ in Denkendorf selbständig gemacht.   

„Der im Hatha- Yoga so deutlich spürbare natürliche Wechsel zwischen Anspannung- Entspannung, Bewegung- Ruhe, Einatmung- Ausatmung, hilft mir immer wieder aufs Neue, zur Ruhe zu kommen und in der Stille mich selbst zu finden.“ 

Neben ihren Yogakursen, bei denen es ihr sehr wichtig ist, jeden Einzelnen korrekt und ruhig in die einzelnen Asanas zu begleiten und, wenn nötig, achtsam zu korrigieren, arbeitet sie außerdem als Shiatsu- Praktikerin und ayurvedische Massagetherapeutin. „Menschen zu berühren, und ihnen zu helfen, mit sich selbst in Berührung zu kommen, ist einfach großartig.“

Yoga Retreat

„Yoga, Ayurveda und Ernährung“

Genieße eine wohltuende Auszeit mit harmonischen Yogasequenzen, Meditationen, einer Kakaozeremonie und tauche in die Welt des Ayurveda ein. 
Unter dem Motto mit allen Sinnen genießen, verbinden wir in diesen Tagen Elemente aus Yoga und Ayurveda mit dem Schwerpunkt auf Ernährung. 

Zudem lernt ihr, wie ihr euer Wohlbefinden durch Ernährung und Methoden aus Ayurveda und Yoga steigern könnt und dadurch etwas mehr Balance in euer Leben bringt. Mit aktivierenden Yogaeinheiten am Morgen starten wir belebt und zugleich ausgeglichen in den Tag – sanfte Yogaeinheiten und achtsame Meditation, unter anderem mit Düften, sorgen für einen entspannten Tagesausklang.


Programm:    

1. Tag
ab 13:00 Uhr Ankommen  / Vorstellung des Programms / kennen lernen
15:00 Uhr Workshop „Ayurveda und Ernährung“
17:00 Uhr Yoga 
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen 
20:00 Uhr Workshop „Körper-/ Yogatherapeutische Methoden“

2. Tag
08:00 Uhr Yoga und Pranayama 
09:00 Uhr Frühstück im Hotel, danach Freizeit* (wer vor dem Yoga frühstücken möchte kann dies bereits ab 7:00 Uhr)
15:00 Kakaozeremonie
17:30 Uhr Workshop ayurvedisches Kochen mit Einführung in die Anwendung und Wirkung ayurvedischer Gewürze - wir bereiten gemeinsam ein ayurvedisches Kitchari zu
19:00 Uhr gemeinsames Abendessen 
20:00 Uhr Meditation „Atmung und Aroma“

3. Tag
08:00 Uhr Yoga
09:00 Uhr Frühstück im Hotel (danach Möglichkeit zu Check-out aus dem Hotel) 
10:00 Uhr Workshop „ayurvedischer Gewürzkaffee /-tee“
12:00 Uhr Ausklang bei Fingerfood und wärmender Suppe   

* In der freien Zeit kannst du Wanderungen / Ausflüge im schönen Altmühltal unternehmen, oder dir eine Körper- / Yogatherapeutische Einzelbehandlung gönnen, direkt bei Uwe buchbar.

Veranstaltungsort: Marktplatz 9e (4. Stock) 85092 Kösching (80 km nördlich von München) 

Bitte mitbringen: Yogamatte und evtl. Augenkissen.
Sitzkissen, Yogablöcke, Decken sind vorhanden.   

Leistungen und Kosten: 250 € 
darin enthalten sind ...
4 Yoga- und Meditationseinheiten
4 Workshops:
„Ayurveda und Ernährung“
„Körper-/ Yogatherapeutische Methoden“
„ayurvedischer Gewürzkaffee /-tee“
„ayurvedisches Kochen und Gewürze“
Kakaozeremonie
2x Abendessen
1x Mittagessen
tagsüber Getränke (Tee, Kaffee, Wasser, Säfte) 

Zuzüglich Kosten für Übernachtung, unser Vorschlag direkt im Nebengebäude befindet sich das Hotel Amberger - Preise pro Nacht inkl. Frühstück:
99 € Doppelzimmer
79 € Einzelbelegung im Doppelzimmer

https://amberger-hotelgasthof.de/familienhotel.html 
Bitte bei Buchung angeben, dass ihr am Retreat teilnehmt um zu den genannten Preisen buchen zu können.

Anmeldung: 
Uwe Nikolaus, 015203015143 telefonisch / WhatsApp oder per email uwe.nikolaus@web.de 

Weitere Informationen unter www.kalapada.de/retreat  
Aufgrund der Corona Situation flexible Stornobedingungen bis 3 Tage vor dem Termin 100% Rückerstattung, danach 50% Rückerstattung (gilt für Retreat, auch das Hotel bietet Buchungsoptionen mit kostenloser Stornomöglichkeit bis drei Tage vor dem jew. Termin an).

Wer begleitet dich durch dieses Retreat?

Uwe Nikolaus

 

Als Yoga Lehrer mit therapeutischer Ausrichtung sind meine Stunden darauf ausgerichtet, den wechselseitigen Einfluss von körperlicher, energetischer und mentaler Ebene in den Fokus zu rücken, was einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. So machen wir uns auf den Weg Körper und Geist wieder in Balance zu bringen um dir zu ermöglichen, dein Potenzial zu entfalten.

Die Elemente Atmung, Haltung und Fokussierung sind die Basis seiner Yoga Stunden - mit dem Ziel bewusst und achtsam in einen Zustand der Präsenz zu gelangen. Dies führt zu einem tieferen Körperbewusstsein, setzt mentale Prozesse in Gang und aktiviert die Selbstheilungskompetenz des Körpers. Passend zu dem jeweiligen Thema der Stunde fließen auch Methoden und Anregungen aus dem Ayurveda und der Körpertherapie ein.

 

Laura Schneider

🌕✨Hallo, ich bin Laura 🔥 🧚‍♀️ 
Meine spirituelle Reise begann vor gut eineinhalb Jahren ; erst durch Yoga und dann durch meinen Besuch in einem Ashram. Mich faszinierte der Mond schon als kleines Kind und so kam es irgendwie dazu, dass ich mich im letzten Jahr intensiver damit beschäftigte und dabei lernte, dass der Mond uns jeden Monat dabei unterstützt durch unterschiedliche Themen zu unserem wahren Kern zurückzukommen. Ich begann Workshops dazu zu entwickeln, doch traute mich nicht sie mit anderen zu teilen... bis ich eines Abends in der Yogastunde meiner wundervollen Freundin war, die dort sagte „Share Your Gift“. Diese drei Worte haben mich so angesprochen... so wachgerufen... dass ich mich getraut habe loszugehen. 

Auf meinem Weg habe ich neben dem Mond auch den Zauber des Kakaos kennenlernen dürfen und freue mich gemeinsam mit euch Kakaozeremonien zu zelebrieren. Zeremonieller Kakao eröffnet dir die Möglichkeit, dich zu erden, dich mit dir selbst du Verbindung und ins Fühlen zu kommen. Es ist eine Reise mit allen Sinnen. 

Zudem begeistert mich das Räuchern und ich liebe es unterstützende Heilsteine für Eure Herzensthemen zu verwenden & an euch weiterzugeben. 

Bei meinen Workshops und Zeremonien hole ich dich genau da ab wo du bist, egal ob ich dir Impulse zu verschiedenen Themen gebe, wir gemeinsam geführte Meditationen erleben, in den Zauber des Kakaos eintauchen oder wir Ritual z.B. zum Loslassen durchführen.  

Ich freu mich sehr auf dich, deine Laura von La Mo Ka

Yoga Retreat 

„Reflexion und Perspektive“

Genieße eine wohltuende Auszeit mit harmonischen Yogasequenzen und Meditationen und gestalte neue Perspektiven. 
Mit aktivierenden Yogaeinheiten am Morgen starten wir belebt und zugleich ausgeglichen in den Tag – sanfte Yogaeinheiten und achtsame Meditation, unter anderem mit Düften, sorgen für einen entspannten Tagesausklang.

Vielleicht empfindest du insbesondere am Ende von diesem Jahr und diesen herausfordernden Monaten den Wunsch zum Innehalten und möchtest dir die Zeit nehmen zum…

... reflektieren, innehalten 

... deinen Standpunkt klären 

... in die Zukunft schauen 

... dich neu ausrichten  

... Veränderungen aktiv gestalten 

 

Begleitet von Methoden aus Yoga- und Körpertherapie sowie Coaching Elementen gehen wir einen Schritt dieses Weges zusammen. Das Programm bietet eine Mischung aus Workshops sowie optional Übungen in Gruppen- und Einzelarbeit.
Dadurch ist von jedem Teilnehmer selbst steuerbar inwieweit sich jeder zeitlich und inhaltlich einbringen möchte, oder eher auf das erholen und entspannen in diesen Tagen Wert legt.


Programm:    

1. Tag
ab 13:00 Uhr Ankommen  / Vorstellung des Programms / kennen lernen
15:00 Uhr Workshop „Reflexion und Perspektive“ - Teil 1
17:00 Uhr Yoga 
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen 
20:00 Uhr Workshop „Körper-/ Yogatherapeutische Methoden“

2. Tag
08:00 Uhr Yoga 
09:00 Uhr Frühstück im Hotel, danach Freizeit* (wer vor dem Yoga frühstücken möchte kann dies bereits ab 7:00 Uhr)
15:00 Uhr Workshop „Reflexion und Perspektive“ - Teil 2 mit Kakaozeremonie
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen 
20:00 Uhr Meditation „Atmung und Aroma“

3. Tag
08:00 Uhr Yoga
09:00 Uhr Frühstück im Hotel (danach Möglichkeit zu Check-out aus dem Hotel) 
11:00 Uhr Workshop „ayurvedischer Gewürzkaffee /-tee“
12:00 Uhr Ausklang bei Fingerfood und wärmender Suppe   

* In der freien Zeit kannst du Wanderungen / Ausflüge im schönen Altmühltal unternehmen, oder dir eine Körper- / Yogatherapeutische Einzelbehandlung gönnen, direkt bei Uwe buchbar.

Veranstaltungsort: Marktplatz 9e (4. Stock) 85092 Kösching (80 km nördlich von München) 

Bitte mitbringen: Yogamatte und evtl. Augenkissen.
Sitzkissen, Yogablöcke, Decken sind vorhanden.   

Leistungen und Kosten: 250 € 
darin enthalten sind ...
4 Yoga- und Meditationseinheiten
4 Workshops: „Reflexion und Perspektive“ 
„Körper-/ Yogatherapeutische Methoden“
„ayurvedischer Gewürzkaffee /-tee“
Kakaozeremonie
2x Abendessen
1x Mittagessen
tagsüber Getränke (Tee, Kaffee, Wasser, Säfte) 

Zuzüglich Kosten für Übernachtung, unser Vorschlag direkt im Nebengebäude befindet sich das Hotel Amberger - Preise pro Nacht inkl. Frühstück:
99 € Doppelzimmer
79 € Einzelbelegung im Doppelzimmer

https://amberger-hotelgasthof.de/familienhotel.html

Bitte bei Buchung angeben, dass ihr am Retreat teilnehmt um zu den genannten Preisen buchen zu können.

Anmeldung: 
Uwe Nikolaus, 015203015143 telefonisch / WhatsApp oder per email uwe.nikolaus@web.de 

Weitere Informationen unter www.kalapada.de/retreat  
Aufgrund der Corona Situation flexible Stornobedingungen bis 3 Tage vor dem Termin 100% Rückerstattung, danach 50% Rückerstattung (gilt für Retreat, auch das Hotel bietet Buchungsoptionen mit kostenloser Stornomöglichkeit bis drei Tage vor dem jew. Termin an).Ja 

Wer begleitet dich durch dieses Retreat?

Uwe Nikolaus

 

Als Yoga Lehrer mit therapeutischer Ausrichtung sind meine Stunden darauf ausgerichtet, den wechselseitigen Einfluss von körperlicher, energetischer und mentaler Ebene in den Fokus zu rücken, was einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. So machen wir uns auf den Weg Körper und Geist wieder in Balance zu bringen um dir zu ermöglichen, dein Potenzial zu entfalten.

Die Elemente Atmung, Haltung und Fokussierung sind die Basis seiner Yoga Stunden - mit dem Ziel bewusst und achtsam in einen Zustand der Präsenz zu gelangen. Dies führt zu einem tieferen Körperbewusstsein, setzt mentale Prozesse in Gang und aktiviert die Selbstheilungskompetenz des Körpers. Passend zu dem jeweiligen Thema der Stunde fließen auch Methoden und Anregungen aus dem Ayurveda und der Körpertherapie ein.

 

Laura Schneider

🌕✨Hallo, ich bin Laura 🔥 🧚‍♀️ 
Meine spirituelle Reise begann vor gut eineinhalb Jahren ; erst durch Yoga und dann durch meinen Besuch in einem Ashram. Mich faszinierte der Mond schon als kleines Kind und so kam es irgendwie dazu, dass ich mich im letzten Jahr intensiver damit beschäftigte und dabei lernte, dass der Mond uns jeden Monat dabei unterstützt durch unterschiedliche Themen zu unserem wahren Kern zurückzukommen. Ich begann Workshops dazu zu entwickeln, doch traute mich nicht sie mit anderen zu teilen... bis ich eines Abends in der Yogastunde meiner wundervollen Freundin war, die dort sagte „Share Your Gift“. Diese drei Worte haben mich so angesprochen... so wachgerufen... dass ich mich getraut habe loszugehen. 

Auf meinem Weg habe ich neben dem Mond auch den Zauber des Kakaos kennenlernen dürfen und freue mich gemeinsam mit euch Kakaozeremonien zu zelebrieren. Zeremonieller Kakao eröffnet dir die Möglichkeit, dich zu erden, dich mit dir selbst du Verbindung und ins Fühlen zu kommen. Es ist eine Reise mit allen Sinnen. 

Zudem begeistert mich das Räuchern und ich liebe es unterstützende Heilsteine für Eure Herzensthemen zu verwenden & an euch weiterzugeben. 

Bei meinen Workshops und Zeremonien hole ich dich genau da ab wo du bist, egal ob ich dir Impulse zu verschiedenen Themen gebe, wir gemeinsam geführte Meditationen erleben, in den Zauber des Kakaos eintauchen oder wir Ritual z.B. zum Loslassen durchführen.  

Ich freu mich sehr auf dich, deine Laura von La Mo Ka

Ayurveda Kochkurs
„fasten + detox“
mit Yoga, Meditation, Workshops

Im Ayurveda ist das Wichtigste alles zu verdauen. Das gilt für Nahrung ebenso wie für Gefühle und Emotionen. Die Elemente spielen ebenso eine große Rolle. Jeder von uns hat eine einzigartige Konstitution. Und nur wir selbst entscheiden was uns gut tut und was nicht. Oder?!?
Wie wir den Körper und Geist dazu zu bringen Unverdautes zu verstoffwechseln, und besser wahrnehmen was gut für uns ist, werden wir an diesem Tagen genauer betrachten. Mit allen Sinnen, beim Kochen, Riechen, Schmecken und Fühlen. So versuchen wir den Körper wieder intensiver wahrzunehmen.

Umrahmt wird der Kochkurs von  aktivierenden Yogaeinheiten am Morgen, so startest du belebt und zugleich ausgeglichen in den Tag – sanfte Yogaeinheiten und achtsame Meditation, unter anderem mit Düften, sorgen für einen entspannten Tagesausklang.


Programm:   

1. Tag:
ab 16:00 Uhr sind wir für euch da
16:45 Uhr Kursbeginn mit Yoga, danach Abendessen mit Einführung in Ayurveda und Ernährung
Kursende ca. 20:15 Uhr

2. Tag
07:00 Uhr Yoga 
08:00 Uhr gemeinsames Zubereiten des Frühstücks 10:00 Uhr Frühstück
11:00 Uhr gemeinsames Zubereiten des Mittagessens
13:00 Mittagessen
15:00 Uhr Workshop ayurvedisches Kochen mit Einführung in die Anwendung und Wirkung ayurvedischer Gewürze
17:00 Uhr gemeinsames Zubereiten des Abendessens
18:30 Uhr Abendessen 
20:00 Uhr Meditation „Atmung und Aroma“

3. Tag
07:00 Uhr Yoga   
08:00 Uhr gemeinsames Zubereiten des Frühstücks
10:00 Uhr Frühstück (danach Möglichkeit zum Check-out aus dem Hotel)
11:00 Uhr gemeinsames Zubereiten des Mittagessens
13:00 Uhr Mittagessen und Ausklang

Veranstaltungsort:
Marktplatz 9e (4. Stock) 85092 Kösching (80 km nördlich von München) 

Bitte mitbringen: Yogamatte und evtl. Augenkissen. Sitzkissen, Yogablöcke, Decken sind vorhanden.   

Leistungen und Kosten: 350 € 
darin enthalten sind ...
ayurvedischer Kochkurs,
Rezepte, Lehrmaterial
4 Yoga- und Meditationseinheiten
Workshops: „Ayurveda und Ernährung“ „ayurvedisches Kochen und Gewürze“
2x Frühstück
2x Mittagessen
2x Abendessen
tagsüber Getränke (Tee, Wasser, Säfte) 

Zuzüglich Kosten für Übernachtung, unser Vorschlag direkt im Nebengebäude befindet sich das Hotel Amberger.
Preise pro Nacht:
80 € im Doppelzimmer
70 € im Einzelbelegung im Doppelzimmer

https://amberger-hotelgasthof.de/familienhotel.html 
Bitte bei Buchung angeben, dass ihr am Kochkurs teilnehmt um zu den genannten Preisen buchen zu können.

Anmeldung: 
Alexandra Hofer, +43 699 10861998 telefonisch / WhatsApp oder per email alhof11@gmail.com
oder
Uwe Nikolaus, +49 152 03015143
telefonisch / WhatsApp oder per email uwe.nikolaus@web.de

Weitere Informationen unter www.kalapada.de/retreat
www.ayurveda-hofer.at

Aufgrund der Corona Situation flexible Stornobedingungen bis 3 Tage vor dem Termin 100% Rückerstattung, danach 50% Rückerstattung (gilt für Retreat, auch das Hotel bietet Buchungsoptionen mit kostenloser Stornomöglichkeit bis drei Tage vor dem jew. Termin an).

Wer begleitet dich durch diesen Kochkurs?

Uwe Nikolaus

 

Als Yoga Lehrer mit therapeutischer Ausrichtung sind meine Stunden darauf ausgerichtet, den wechselseitigen Einfluss von körperlicher, energetischer und mentaler Ebene in den Fokus zu rücken, was einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Gesundheit hat. So machen wir uns auf den Weg Körper und Geist wieder in Balance zu bringen um dir zu ermöglichen, dein Potenzial zu entfalten.

Die Elemente Atmung, Haltung und Fokussierung sind die Basis seiner Yoga Stunden - mit dem Ziel bewusst und achtsam in einen Zustand der Präsenz zu gelangen. Dies führt zu einem tieferen Körperbewusstsein, setzt mentale Prozesse in Gang und aktiviert die Selbstheilungskompetenz des Körpers. Passend zu dem jeweiligen Thema der Stunde fließen auch Methoden und Anregungen aus dem Ayurveda und der Körpertherapie ein.

 

Alexandra Hofer 

DU SELBST BIST DER MAßSTAB! 
Geboren und aufgewachsen inmitten der Salzburger Berge liebe ich die Natur und das bodenständige Leben. Ayurveda hat seinen Ursprung in Indien, und doch habe ich all mein Wissen über diese scheinbar exotische Lebensweise im Allgäu kennen und lieben gelernt. Nicht kompliziert und dogmatisch, sondern auf uns abgestimmt - "austrovedisch" - gebe ich dieses Wissen in Beratungen und Kochkursen weiter. Als Köchin für ayurvedische Gerichte bin ich für die Verköstigung bei Seminaren und Veranstaltungen zu buchen. Den Genuss regionaler Lebensmittel in Verbindung mit ayurvedischen Kräutern und Gewürzen, steht dabei im Vordergrund.